Eve Risser White Desert Orchestra

Eve Risser
White Desert Orchestra FR/DE/NL/NO/BE/JP/GR

Eve Risser Piano
Judith Wekstein
Posaune
Grégoire Tirtiaux
Tenor- & Baritonsaxofon
Silke Eberhard
Altsaxofon
Eivind Loenning
Trompete
Sandra Weiss
Bassoon
Yuko Oshima
Schlagzeug
Julien Desprez
Gitarre
Marina Tantazoni
Flöte
Luc Ex
E-Bass

 

Diesmal kommt Eve Risser nicht allein! Vor zwei Jahren war die französische Pianistin mit einem überragenden Solokonzert bei JUST MUSIC zu hören. Heute betritt sie mit ihrem zehnköpfigen internationalen White Desert Orchestra die Bühne im Kulturforum.

Name und Musik des WDO sind inspiriert vom Grand Canyon im Schnee. Wie überhaupt die Natur Eve Rissers Schaffensquelle schlechthin ist.
Heraus kommen betörend schöne Klänge von traurig bis feurig, von schwermütig bis fröhlich. Orchestrale Klangcollagen auf treibenden Beats folgen ruhigen minimalistischen Passagen. Kollektive Ausbrüche der Bläser wechseln sich ab mit spektakulären Solo-Beiträgen. Dabei geht der Blick aufs Ganze niemals verloren, vielleicht auch, weil Eve Risser versucht, „ein Gleichgewicht zwischen maskulinen und femininen Energien herzustellen“.

Darüber hinaus gelingt ihr eine faszinierende Balance zwischen Komposition und Improvisation. Über ihr eigenes Mitwirken sagt sie: „Ich werfe mich vor das Publikum, völlig ungeschützt“.

web Ever Risser
Video